Wir Imkerinnen unterstützen das "Netzwerk Blühende Landschaft" und spenden pro Glas verkauften Honigs 5 Cent an das Netzwerk.

"Das Netzwerk Blühende Landschaft setzt sich dafür ein, das Nahrungsangebot für die Blüten bestäubenden Insekten zu verbessern und ihnen dauerhaft gesicherte Lebensbedingungen zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, erfasst und entwickelt das Netzwerk insektenfreundliche Konzepte, initiiert Modellprojekte und sucht den Dialog mit allen betroffenen Interessensverbänden und Vertretern aus Politik und Verwaltung."

Weitere Informationen finden Sie hier: www.bluehende-landschaft.de